Durchgangsschleifen Längsbewegung Serienteile

Lexikon

Durchgangsschleifen

Durchgangsschleifen Längsbewegung Serienteile

Präsis für Sie.

Samuel Werder AG

Durchgangsschleifen

Das Durchgangsschleifen, eine Art des Centerless-Schleifens, eignet sich optimal, um Serienteile wie Stifte, Bolzen, Wellen und Kolben mit gleichem Durchmesser präzise und kostengünstig zu schleifen. Dabei wird die Achse der Regelscheibe zur Achse der Schleifscheibe um rund 3 Grad geneigt, wodurch eine Längsbewegung, die das Werkstück zwischen den beiden Scheiben hindurchzieht, entsteht.
Quellen:
De.wikipedia.org, Internet, eigene Firmenunterlagen
Zurück
 
  
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um das bestmögliche Surferlebnis zu erzielen. Detail Datenschutzerklärung