Auf die Plätze – fertig – los!

«Ich heisse Cyrill Huber und absolviere bei der Samuel Werder AG meine vierjährige Lehre als Polymechaniker. Im Sommer 2016 startete ich die Lehre mit berufsbegleitender Berufsmatur.»

«Meine Berufswahl war schwierig, ich wusste nie richtig, was ich lernen möchte, bis ich anfangs des letzten Schuljahres bei der Samuel Werder AG eine Schnupperlehre als Polymechaniker machen konnte. Die genaue Arbeit mit den modernen Maschinen und den verschiedenen Werkstoffen in dieser Firma begeisterte mich und ich bewarb mich für die Lehrstelle.  

Aktuell bin ich mitten im 1. Lehrjahr und lerne das Fräsen und Drehen an konventionellen Maschinen. Durch die Kurse bei der Swissmechanic erlernte ich die Grundlagen. Bei der Firma Werder habe ich jetzt die Möglichkeit, weiter zu üben und Neues zu lernen. Durch die Hilfe meines Lehrmeisters, der anderen Lehrlinge und den hilfsbereiten Mitarbeiter kann ich mich immer verbessern und von ihren Tipps lernen.

An meinem Lehrbetrieb gefallen mir auch die flexiblen Arbeitszeiten. Ebenso erhält man einen Leistungsbonus, wenn man in der Schule gute Noten schreibt, was ein zusätzlicher Ansporn ist.

Die Tage in dem Betrieb sind abwechslungsreich und ich lerne jede Woche Neues dazu. Die unterschiedlichen Arbeiten machen mir Spass und die Zeit vergeht so wie im Flug.  Das 1. Lehrjahr ist spannend und interessant und ich freue mich bereits auf die weitere Zeit meiner Lehre bei der Samuel Werder AG.»

Cyrill Huber, Frühling 2017 

-
-
-
-
-
-
Zurück
 
  
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um das bestmögliche Surferlebnis zu erzielen. Detail Datenschutzerklärung